Zum Inhalt springen

Jürgen Theis

La Palma Wandern | Der Wanderweg SL LP 104

Aufgrund des Vulkanausbruch vom Herbst 2021 ist der Wanderweg gesperrt.

Der Wanderweg SL LP 104 ist ein lokaler Wanderweg. Er verbindet den Wanderweg PR LP 14 mit dem Wanderweg GR 131. Er kann als alternativer Zugang zur Vulkanroute La Palma | Ruta de los Volcanes benutzt werden.

Aber auch kleine Rundwanderungen können in Verbindung mit dem Wanderweg SL LP 104 geplant werden.

Wandewege La Palma

La Palma Wanderwege SL LP 104

La-Palma-Wandern_Lanos-de-Jable-SL-LP-104
La-Palma-Wandern_Lanos-de-Jable-SL-LP-104
Weiterlesen »La Palma Wandern | Der Wanderweg SL LP 104

La Palma Wandern | Wanderweg GR 130 | Teil 7

Der Wanderweg GR 130 auch Küstenweg oder Küstenwanderweg genannt, umrundet die Insel La Palma. Er ist weiß/rot markiert. Der Zustand ist hervorragend, er ist gut begehbar.

Du kannst die gesamte Insel umrunden oder nur einzelne Etappen wandern.

Aufgrund eines Vulkanausbruch im Herbst 2021 ist die Wanderstrecke zwischen Los Llanos und Fuencaliente unterbrochen, hier empfehle ich dir über die Vulkantour nach Fuencaliente zu wandern

La Palma Wandern auf dem Küstenwanderweg GR 130
Weiterlesen »La Palma Wandern | Wanderweg GR 130 | Teil 7

La Palma Wandern | Las Caletas nach Monte de Luna rund

[toc]
Las Caletas ein Teilort von Fuencaliente de La Palma ist heute mein Startplatz für die heutige Wanderung. Am Südoststeilhang der Insel liegt dieser Weiler der aus einigen wenigen Häusern besteht. Von den meisten Touristen wird der Weiler gar nicht wahrgenommen. Der Weiler liegt an der Landstraße 207. Diese führt von Los Canarios zu den Salinen an der Südspitze von La Palma.

Fantastisch ist oft der Weitblick von Los Caletas bei klarer Luft sieht man die drei Nachbarinseln El Hierro, La Gomera und Teneriffa.

La Palma Wandern_Blick nach Montes de Luna

La Palma Wandern_Blick nach Montes de Luna

Weiterlesen »La Palma Wandern | Las Caletas nach Monte de Luna rund

La Palma Piratenbucht unterhalb von Tijarafe (Poris de Candelaria)

La Palma Wandern_auf dem Wdurchquert wirdde Juardo.
La Palma Wandern_auf dem Weg zur Playa de Juardo.

Ein Klassiker unter den Wanderstrecken auf La Palma. Der Rundwanderweg mit dem Zwischenziel der Piratenbucht (Candelaria Bucht) unterhalb von Tijarafe erschießt in erster Linie den bizarren Barranco Jurado. Der zweimal durchquert wird. Zwei ganz unterschiedliche Pfade treffen auf den Wanderer.

Die Piratenbucht ist eine früher als Hafen genutzte Stelle. Hier wurden Waren aller Art verschifft, zurzeit als es noch keine Straßen auf La Palma gab.

Direkt in der Steilküste befindet sich ein Felsüberhang in den die Palmeros Steinhütten gebaut haben die sie heute als Wochenendhäuschen verwenden. Eine der außergewöhnlichsten Hüttenbauten auf La Palma. Schön ist die natürliche Höhle, dass Hüttendorf eher nicht!

Heute beschreibe ich eine Variante der Wanderung. Ich habe den Startplatz ans eigentliche Ziel verlegt.

Warum habe ich den Startplatz verlegt?

Der große Vorteil ist ,dass du den Aufstieg am Vormittag bei angenehmer Temperatur machen kannst.

Wenn du in Tijarafe startest musst du am Nachmittag in der heißen Sonne steil bergwärts wandern. Hier habe ich schon die besten Wanderer sehnsüchtig nach dem Ziel fragen gehört.

Direkt oberhalb der Felsenbucht ist ein Parkplatz. Die Zufahrt über eine schmale sehr steile Straße, eher Sträßchen ist nicht für jeden Autofahrer geeignet. Bei entgegenkommenden Fahrzeugen muss unter Umständen auch in der Steilwand rückwärts gefahren werden.

Der Vorteil ist, dass man am Vormittag den Aufstieg durchführt, wenn es in der Regel noch angenehm kühl ist.

Voraussetzung ist, dass man die Wanderung früh am Vormittag beginnt. Ich weiß du hast Urlaub, aber der Vormittag ist die schönste Zeit zum Wandern. Versuch deinen Schweinehund zu besiegen.

Bei der normalen Variante sind die 2 Stunden Aufstieg mit der Sonne im Rücken am Nachmittag eine anstrengende, schweißtreibende Angelegenheit.

Weiterlesen »La Palma Piratenbucht unterhalb von Tijarafe (Poris de Candelaria)