Die Wanderkarte La Palma von Kompass

Ein subjektiver Test der Wanderkarte La Palma Kosmos 232 12-2014. Ich teste die Wanderkarte auf Handlichkeit, Falttechnik und natürlich auf Richtigkeit der eingetragenen Wanderwege. Dabei sind Teile des Tests meine subjektive Meinung. Die festgestellten Fehler bei der Streckenführung oder bei fehlenden Wanderwegen entsprechen natürlich der Tatsache.

La Palma Wanderkarten

Test Wanderkarte La Palma Kompass 232

La Palma Wanderkarte Kompass 232 2014/12

La Palma Wanderkarte Kompass 232 2014/12



Daten der Wanderkarte

  • Verlag: Kompass Karten GmbH
  • Reihentitel: Kompass Wanderkarten
  • Band: Band 232
  • Zusatzinfo: Auflage 5
  • ISBN13: 9783850269230
  • ISBN10: 385026923X
  • Erschienen: 01.12.2014

Wanderkarte La Palma Testbeschreibung

Die Wanderkarte ist im Dezember 2014 in 5. Auflage neu überarbeitet auf den Markt gekommen. Der erste Eindruck ist gut. Gute handliche Größe, praktisch in einer Folientasche untergebracht. Neu auf den ersten Blick auf der Vorderseite die Angaben zur Verarbeitung bzw. zum verwendeten Material „Reißfest, Wetterfest“.

Beim Auspacken stellt man sofort fest das es sich um Kunststoffmaterial handelt, auf dem die Karte gedruckt ist. Im ersten Moment gewöhnungsbedürftig. Aber sicher kein Fehler was die Haltbarkeit der Karte betrifft.

Der Maßstab ist leider immer noch bei 1:50000. Warum leider? Bei dieser Größe kann man keine Feinheiten des Verlaufs der Wege erkennen. Die Karte kann also nicht wirklich zur Orientierung verwendet werden, sondern dient zum groben Auffinden der Lage der Wanderwege.

Die Wanderwege sind alle in der gleichen roten Farbe eingetragen und mit rechteckigen Fähnchen mit den Aufschriften der Wanderwegnamen gekennzeichnet. Besser wäre es, die Wanderwege in den auf La Palma verwendeten Markierungsfarben einzutragen. Zumal auf der Karte auch Forstpisten und einige Pfade rot eingetragen sind, die nicht zum Wanderwegnetz von La Palma gehören.

Hier findet für den nicht ortskundigen nach meiner Meinung eine unnötige Verwirrung statt.
Soweit meine subjektive Meinung.

Test Genauigkeit der Wanderstreckenführung

Nachfolgend teste ich die Genauigkeit der Wanderstreckenführung. Hier habe ich die Wanderwege in den Gemeinden Santa Cruz de La Palma und Puntallana ausgewählt. Die nachfolgend aufgeführten Fehler sind natürlich nicht nur meine Meinung, sondern Tatsache.

    Wanderweg GR 130 Fehler der Streckenführung in den Bereichen

  • Stadtgebiet Santa Cruz de La Palma
  • Barranco Garomes
  • zwischen Tenagau und Santa Lucía
  • zwischen Puntallana und dem Barranco Nogales oberhalb der Playa Nogales
  • nach dem Barranco Nogales unterhalb La Galga

  • Wanderweg PR LP 4.1 falsche Streckenführung in den Bereichen

  • der Abzweig vom GR 130 ist falsch eingezeichnet
  • die Streckenführung bei der Montaña Tenagua
  • die Streckenführung beim Wanderweg SL LP 20
  • die Einmündung in den Wanderweg PR LP 4
  • Wanderweg PR LP 4 Fehler bei der Streckenführung

  • oberhalb bei der Montaña Zamagallo

  • Wanderweg PR LP 5.1 Fehler bei der Streckenführung

  • im Bereich unterhalb von La Galga auf dem Weg zum GR 130

  • Eintragung von Wanderwegen, die es nicht gibt bzw. nicht mehr gibt

  • Wanderweg SL SC 12 der Wanderweg war bei der ersten Planung der Wanderwege auf La Palma im Plan dabei wurde aber nie hergerichtet oder markiert

  • Auszeichnungsfehler
    Fehler bei der Auszeichnung der örtlichen Wanderwege die Wanderwege wurden vor zwei Jahre alle mit LP ausgezeichnet. Sprich die Ortsnamen sind weggefallen. Zum Beispiel aus SL EP 100 wird SL LP 100.

    Wanderwege die in der Kopass-Karte nicht aufgeführt sind.

  • PR LP 11.1 Mercadillo del Agricultor de Puntagorda – Mirador de Los Dragos
  • PR LP 11.2 Puntagorda – Puerto de Puntagorda- Puntagorda
  • SL LP 60: Topo del Drago – Molino de los Venteros
  • SL LP 61: Mercadillo del Agricultor – Ermita de San Mauro
  • SL LP 62: Camino de Gutierrez
  • SL LP 63: Camino de El Palito
  • SL LP 64: Camino de las Fuentes

Zusammenfassung

Die Wanderkarte La Palma Kosmos 232 mach einen frischen, handlichen Eindruck. Das neue Material ist durch die Reisfestigkeit länger haltbar.

Der Maßstab lässt leider den genauen Verlauf der Wanderwege nicht erkennen. Leider sind viele Teile der Wanderwegstreckenführung falsch eingetragen.
Hier sollte möglichst schnell neu recherchiert werden, um die Fehler der Streckenführung der Wanderwege zu beseitigen.

Wanderkarten la Palma

3 Antworten auf Die Wanderkarte La Palma von Kompass

  • Jörg sagt:

    Doch in der neuesten Freytag & Berndt Ausgabe von 2015 ist der PR LP 9.3. schon eingezeichnet. Die neuen Wanderwege bei Puntagorda fehlen allerdings auch dort. Es gibt wohl momentan leider keine wirklich vollständige Wanderkarte für La Palma.

  • Jörg sagt:

    Hallo Herr Theis,

    vielen Dank erst einmal für Ihre informative La Palma Seite!

    Anmerken möchte ich zur Kompass Karte noch, dass auf ihr auch der neu ausgeschilderte PR LP 9.3. fehlt, der u.a. zum wunderschönen wenig bekannten Drachenbaumhain von Salvatierra führt, der den Dragos von Las Tricias und La Tosca in nichts nachsteht. Dieser Rundwanderweg ist, glaube ich, bisher nur in der Freytag & Berndt Karte verzeichnet.

    Hier ein Link zum Streckenverlauf:

    http://www.garafialonatural.es/vestigios_de_tagalguen-2/

    Viele Grüße

    Jörg

    • Hallo Jörg,

      vielen Dank für die Informationen.
      In der Freytag & Berndt Karte ist der Wanderweg PR LP 9.3 auch nicht eingezeichnet.

      Sie sind den Rundweg wohl schon gewandert. Ich bin Teilstrecken des Wanderwegs, immer in Verbindung mit anderen Wandertouren, auch schon gewandert.
      Wirklich eine tolle Runde.

      Gruß
      Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.