Zuletzt geändert am: 24. Feb 2020 @ 18:39  

La Palma Wanderkarte

La Palma Karte alle offiziell markierten Wanderwege

Wanderkarte, markierte Wanderwege, Insel La Palma,
Wanderkarte La Palma mit allen markierten Wanderwegen.

Du findest diese La Palma Karte auf der Website des Cabildos zum Herunterladen. Die Wanderkarte ist nicht mehr aktuell, leider wird die Karte nicht immer auf den neusten Stand gebracht.

Um einen ersten Überblick zu bekommen, wo die Wanderwege verlaufen kann die Karte verwendet werden.  

La Palma Karten kaufen

Die Wanderkarte des Cabildos von La Palma, kann eine erste Orientierungshilfe sein zum realen Wandern ist sie nicht geeignet.

Zum Wandern auf La Palma brauchst du als nicht ortskundiger einen Wanderführer (in Buchform) und eine La Palma Karte in Papierform, auch wenn du eine multifunktionale Navigationsapp verwendest oder ein GPS Gerät.

Für den allgemeinen Überblick empfehle ich eine La Palma Karte in Papierform.


Kaufe dir eine La Palma Karte- Wanderkarte in einem vernünftigen Maßstab.
 
Ich kann dir vier Wanderkarten empfehlen.
 
Fehlerfreie Wanderkarten für La Palma  gibt es leider nicht.  

La Palma Karten- Wanderkarten Aufzählung

Achte bei Bestellungen im Internet oder beim Kauf in der Buchhandlung, das die Karte die neusten Ausgabe der Karten ist.

  • Die Wanderkarte La Palma von Freytag & Berndt kann ich empfehlen. Leider ist das Material so ausgelegt das die Karte nach einem Wanderurlaub defekt ist.

  • KOMPASS Wanderkarte La Palma: 3in1 Wanderkarte 1:50000 die Karte kann ich auf Grund der vielen falsch eingetragenen Wanderwege nicht empfehlen. Außerdem ist der Maßstab zum Wandern zu klein.


  • La Palma 1:25 000: Verlag Alpina Editorial Landkarte: 2 Seiten Verlag: Alpina Editorial; Auflage: 1. (15. März 2017) Sprache: Englisch ISBN-10: 9788480906876 ISBN-13: 978-8480906876
     
    Kurzinfo: Die Karten sind grundsätzlich ein guter Ansatz. Leider sind einige Wanderwege falsch eingetragen. Zum Beispiel: der Wanderweg SL LP 70 aber auch andere.


    Mir persönlich gefällt die Farbgestaltung der Wanderwege und der Straßen nicht. Ich sehe keinen Grund wieso man die Wanderwege nicht in den Farben darstellt, wie man sie auf La Palma vorfindet. Auch die Straßen sind in sehr gewöhnungsbedürftigen Farben eingezeichnet. Laut Hersteller soll das in der zweiten Auflage besser werden. Warten wir es ab.
  • Topoguide
    ist ein Wanderbuch herausgegeben von der Regierung von La Palma mit beiliegender Wanderkarte, leider ist die Karte bereits
    viele Jahre alt und nicht mehr auf dem neusten Stand.

Digitale La Palma Wanderkarten

Zum einen möchte ich dich auf das OpenStreetMap Projekt aufmerksam machen. Hier kann sich jeder mit seinem Wissen beteiligen. Die Wanderwege auf La Palma sind noch nicht komplett eingetragen. Aber die Karte kann hilfreich sein.
 
Eine weitere digitale Karte ist die Reit und Wanderkarte diese bezieht ihre Daten von OpenStreetMap. Hat aber optisch eine bessere Aufmachung auch hier fehlen noch einige Wanderwege.
 
Eine andere Karte ist die Waymarked Trails: Wanderwege. Diese zeigt die Wanderwege, die in Openstreetmaps eingezeichnet werden. Die Karte wird alle 15 Minuten auf den neusten Stand gebracht. Tolle Karte allerdings auch nicht vollständig da die Openstreetmapkarte auch nicht vollständig ist.

Weitere La Palma Karten

Landkarte La Palma Aussichtsplätze

La Palma bietet dem Wanderer oder Autofahrer Rast und Grillplätze. Die man bei geschickter Wanderplanung in seine Wandertour integrieren kann. Nachfolgend findest du die Karte.

 
Du suchst eine
Landkarte von La Palma
mit einer Schnellübersicht interessanter Orte auf La Palma?

6 Kommentare

Christof Erban · um 04:44

Hallo Jürgen,

Danke für Deine Anregungen. Sind mir sehr hilfreich.
Ich verwendete die App Komoot. Sie hat eine sehr hohe Auflösung ist sehr genau und preiswert.
Der größte Vorteil aus meiner Sicht ist, dass man sich die jeweiligen Karten komplett runterladen kann und somit beim Wandern selbst nur GPS benötigt.
Nachteil ist: das auch in dieser App nicht auf die lokalen Wegnummern und Farbgebungen etwa RP LP 11.1 in Gelb-Weiß hingewiesen wird.

Gruß Christof

    Jürgen Theis · um 21:31

    Hallo Christof,

    ich benutze Locus maps mit Karten von Openandromaps. Die Karten sind sehr gut gerendert. Allerdings sollte man als nicht ortskundiger immer eine Landkarte in Papierform im Rucksack haben.

    Gruß Jürgen

Dietmar Wundrak · um 06:58

Hallo Herr Theis,
ich habe eine zweiteilige Karte La Palma 1:25 000 von editorialalpina gefunden. Leider kann ich nicht beurteilen wie genau die Karte ist und ob alle Wanderwege eingezeichnet sind. Ich verwendete die gpx-Tracks vom Rotherverlag und Müllerverlag.

unfallfreies Wandern

Wundrak

30.04.18

    Jürgen Theis · um 19:28

    Hallo Dietmar,

    Danke für Ihre Nachricht.
    Ja die Wanderkarte gibt es schon länger.
    Ich habe die Karte auch gekauft in der Hoffnung endlich eine gute topografische Wanderkarte zu bekommen.

    Der erste Eindruck ist gut, allerdings ist mir gleich beim Überfliegen der Karte aufgefallen, dass einige der lokalen Wanderwege falsch eingetragen sind.

    Was mir persönlich aber nicht gefällt ist das Farbschema der Karte.
    Der GR 130 ist zum Beispiel in einem undefinierbaren blau/grün eingetragen, sodass man ihn nur schwer von der teilweise naheliegenden Landstraße unterscheiden kann.

    Fazit: Der Ansatz ist gut, wenn die Macher der Karte die Fehler beseitigen. Vielleicht die Wanderwege in den richtigen Farben eintragen. Man muss auf die nächste Ausgabe der Karte warten, dann sieht man weiter.

    Viele Grüße Jürgen

Thomas · um 11:59

Danke für die Zusammenstellung! Bin gerade dabei meine Tour auf dem GR131 zu planen und habe dabei einige gute Hinweise bei Dir gefunden.

Gruß, Thomas

    Jürgen Theis · um 08:24

    Hallo Thomas,

    viel Spaß auf dem Wanderweg GR131 auf La Palma. Für den Winter ist der Weg übrigens nicht unbedingt geeignet.
    Gruß Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.