FERIENWOHNUNG LA PALMA

Planen sie für das Frühjahr 2018 einen Wanderurlaub?

 

La Palma Ferienwohnung schöne Ausblicke

La Palma Ferienwohnung schöne Ausblicke

 

Ab Mai 2018 haben wir noch Termine frei.

Ihre Ferienwohnung auf La Palma.

Jetzt informieren!

Zuletzt geändert am:10. Mai 2017 @ 09:36
Das Wetter auf La Palma ist eine spannende Geschichte. Wobei das Klima, über das die Insel La Palma verfügt außergewöhnlich angenehm ist. Obwohl La Palma gerade so groß wie die Stadt Hamburg ist, bietet die Insel eine Vielzahl von Wettersituationen und das am gleichen Tag. Durch die Struktur der Insel hohe Gebirgszüge und tiefe Barrancos kann man innerhalb von wenigen Kilometern ganz verschiedene Wettersituationen erleben.

Bei der Planung Ihres Urlaubs sollten Sie bei der Suche nach einer Unterkunft auch das Wetter mit einbeziehen.

La Palma Wetter

Das Wetter auf La Palma ist eine Reise wert

 

La Palma Wetter-Küste im Westen der Insel La Palma

La Palma WetterKüste im Westen der Insel La Palma

Das La Palma Wetter ist ganzjährig angenehm frühlingshaft. Durch den Nordostpassat und den Kanarenstrom sinken die Temperaturen auf Meereshöhe nicht unter 18° Celsius, auch der Sommer ist das Wetter angenehm die Höchsttemperaturen liegen bei 28° Celsius.

La Palma ist die grünste Insel des Kanarischen Archipels. Das Grün kommt natürlich nicht von ungefähr. Was ich sagen will auf Isla Verde muss man im Winter auch mit Regen rechnen.

Nachfolgend zwei Beispiele für das aktuelle Wetter auf der Insel

Das Wetter in Santa Cruz de La Palma. Die Hauptstadt der Insel La Palma liegt im Osten der Insel. In der Regel ist der Osten von La Palma feuchter und windiger als der trockene Westen von La Palma.

Santa Cruz liegt allerdings sehr geschützt in einer Bucht so das sie dem Nordostpassat nicht wirklich ausgesetzt ist. Ein weiteres Plus für das frühlingshafte Klima der Stadt sie liegt auf Meereshöhe.


Zum Zweiten das aktuelle Wetter in Los Llanos einer Kleinstadt auf der Westseite von La Palma. Los Llanos de Aridane liegt im Westen der Insel La Palma. Das Städtchen hat die Hauptstadt Santa Cruz de La Palma mittlerweile was die Einwohner betrifft überholt und hat mit circa 21000 Personen die meisten Einwohner der Insel La Palma.

Die Stadt liegt auf circa 350 m ü. NHN.

 

Bei der Wanderplanung unbedingt das Wetter berücksichtigen

Aufgrund oft schnell wechselndem Wetter ist es auf einer Insel wie La Palma doppelt wichtig über das zu erwartende Wanderwetter bescheid zu wissen. Berücksichtigen Sie bei der Planung Ihrer Wanderung unbedingt die Wettervorhersage.

Es wäre schade ausgerechnet dort zu wandern wo im Moment schlechtes Wetter herrscht. Schon wenige Kilometer weiter kann das schönste Wetter sein.
 
Tipp

La Palma Wetter in Echtzeit

Seit kurzer Zeit steht eine diagonale Landkarte zur Verfügung. Die Karte wird alle 10 Minuten aktualisiert. Auf der Karte finden sie die aktuellen Werte für Temperatur, Feuchtigkeit, Regen und Wind. Für Wanderungen und Ausflüge mehr als ideal.
HD Meteo live

11 Antworten auf La Palma Wetter

  • Karin seidl sagt:

    Welches ist der beste Standpunkt um Wanderungen zu machen. Wollen 2 Wochen bleiben und ein Auto mieten. Vielleicht sollten wir auch nach einer Woche Hotel wechseln. Wäre sehr dankbar über Tipps. Wäre September eine gute Wanderzeit. LG Karin

  • Jasmin Schönewald sagt:

    Hola. Tolle Seite. Könnte sofort losfliegen.

    Wir werden allerdings erst in den Herbstferien, heißt vom 20.10.14 – 27.10.14 auf La Palma sein und möchten auch wandern.
    Unsere Tochter ist 8 und nicht allzu begeistert vom Wandern mit den Eltern.

    Daher suchen wir eine oder mehrere Wandertouren, die folgendes erfüllt/erfüllen:
    – Wanderdauer 2-3 Stunden maximal
    – nicht allzu steil
    – möglichst Rundweg oder gute Anbindung
    – sonnig mit toller Aussicht (ist eher für die Mutter wichtig 😉 )

    Können Sie uns da eine schöne Route empfehlen?

    Liebe Grüße aus Deutschland
    Jasmin

    • Hallo Jasmin,

      es gibt natürlich einige kleine Wanderungen,die Deine wünsche erfüllen oder zum Teil erfüllen.
      Ideal ist zum Beispiel der Wanderweg GR 130 der sogenannte Küstenweg.
      Dieser Weg umrundet die gesamte Insel.

      Einige Abschnitte laufen in der Nähe der Landstraße LP 1, sodass man sich einen kleinen Abschnitt heraussucht sein Auto ans Ziel der Wanderung stellt und mit dem Bus zum Startplatz der Wanderung fährt und dann zu seinem Auto zurück wandert.

      Man kann natürlich auch einfach auf dem Wanderweg 1,5 Std. wandern und dann wieder umkehren.
      Keine Angst der Rückweg ist durch die andere Sichtweite nicht langweilig.

      Ein Beispiel wäre alls Startplatz die Ortschaft Tijarafe zu wählen und Richtung Norden zu wandern.

      Ein weiteres Beispiel ist Santo Domingo de Garafia auch dort kann man auf dem Küstenweg eine wunderschöne Wanderung nach Palmar machen und wieder zurück.

      Was man natürlich braucht ist eine Wanderkarte. Ich empfehle die Freytag Berndt Wanderkarten, WKE 2, La Palma ISBN-10: 370790346X.

      Ein weiteres Beispiel ist das Wandern im Bereich des Roque de los Muchachos dem höchsten Punkt der Insel.
      Hier hat man von der Landstraße LP 4 an einigen Stellen Zugang zum Wanderweg GR 131 und kann dort nach Lust und Laune wandern so lange man möchte.

      Mit freundlichen Grüßen
      Jürgen

      • Jasmin sagt:

        Hallo Jürgen.

        Vielen lieben Dank für die Infos.

        Wir freuen uns schon riesig auf La Palma. Bald geht es los. 🙂

        Jasmin

        • Jasmin sagt:

          Hei Jürgen,

          ich habe noch eine Frage:
          Wie gut ausgebaut ist das öffentliche Verkehrsnetz (Busse)?
          Oder ist es auf jeden Fall ratsam, einen Mietwagen zu nehmen?
          Kannst du uns ggf. eine günstige und seriöse Mietwagenfirma empfehlen?

          Liebe Grüße aus dem heute kalten Deutschland
          Jasmin

          • Hallo Jasmin,
            die Busverbindungen von Ost nach West sind gut. Der Norden und Süden wird seltener angefahren.
            Wenn Ihr La Palma richtig kennenlernen möchtet, würde ich am Mietauto nicht sparen. Zum Wandern in die Berge fährt kein Bus. Mietet Euch schon im Vorfeld im Internet ein Auto, dort ist die Auswahl groß.

            Mit freundlichen Grüßen
            Jürgen

          • Jasmin sagt:

            Hallo Jürgen,
            vielen Dank für die hilfreichen Tipps.
            Jetzt kann es los gehen.

            Liebe Grüße Jasmin

  • Alexander Laufer sagt:

    Eine ganz ganz tolle Seite! Vielen Dank!
    Wir werden im März 2014 2 Wochen Urlaub auf La Palma machen und ich hoffe, daß wir die eine oder andere Wanderung mit Ihnen machen können!

    • casa sagt:

      Viele Dank,
      freut mich, dass Ihnen die Seite gefällt.
      Wäre natürlich schön wenn wir uns beim Wandern kennenlernen würden.
      Gruß Jürgen

  • H.-Dietrich Bade sagt:

    Hallo, wir sind im Jan/Febr. in Puerto Naos. Würden gern die eine oder andere Wanderung mitmachen.
    Danke Dieter

  • Brigitte Prager sagt:

    lebe immer wieder halbjährlich hier auf der Insel, Juli bis Dez und freu mich über Infos zu geplanten Touren, tolle Idee

Schreibe einen Kommentar zu H.-Dietrich Bade Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.