La Palma Wandern-Flora Feuerranke-Pyrostegia venusta

 
Zuletzt geändert am: 9. Mrz 2017 @ 22:11
 

Feuerranke-Pyrostegia venusta

 
Über den Winter, bis ins Frühjahr treffen wir beim Wandern immer wieder auf die Feuerranke, auch Flammenwein genannt. Sie öffnet ihre knallig orangeroten Blüten im Winter. Sie stehen in Büscheln mit 15 bis 20 schlanken Blütentrichtern, aus denen die Staubfäden herausschauen.
 
Die Südamerikanische, weitgehend immergrüne, verholzende Kletter- und Schlingpflanze, ist in der Lage Mauern, Zäune oder auch Pergolen zu überwuchern. Wenn die Feuchtigkeit des Bodens gewährleistet ist und der Boden die nötigen Nährstoffe bereithält.
 
In La Palma begeistert sie durch Ihre Blühkraft ihre Üppigkeit.
Sie sticht sofort ins Auge vermittelt gute Laune, Sommergefühle im Winter.
 


 
Die Fotos stammen vom GR 130 dem Küstenwanderweg im Gemeinedegebiet Tijarafe und von einem Spaziergang in El Paso.
 
Jetzt noch eine Bitte!

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Oder haben Sie Anregungen, Ergänzungen, auch wenn Sie einen Fehler gefunden haben, freue ich mich auf Ihren Kommentar.

 
Wandern Sie doch mal wieder!
 
Viele Grüße,

Jürgen Theis

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.