La Palma Busfahren | Busverbindungen, Busfahrpläne

Zuletzt überarbeitet 31. Dezember 2020

La Palma Bus, Bushäuschen in La Galga

Zuletzt geändert am: [last-modified]

La Palma verfügt über ein gut funktionierendes Bus Nahverkehrssystem. In den Bereichen der Städte Santa Cruz de La Palma und Los Llanos de Aridane sind die Busverbindungen am besten ausgebaut.

Aber auch der Rest der Insel La Palma wird von Bussen angefahren.

Es gibt Haltestellen in den Hauptorten aber auch auf der Strecke, wo man die Haltestellen nicht unbedingt vermutet.

Der öffentliche Bus wird auf La Palma übrigens Guagua genannt. Der Namen kommt aus Südamerika. Den aktuellen Fahrplan (Horarios) findest du auf der Webseite der Transportgesellschaft.
Dort hast du auf der Startseite die Auswahl zwischen einem grünen Button und einem roten Button.

Klicke auf den grünen Button um zu weiteren Informationen zu kommen. Anschließend klickst du auf Líneas y Horarios.

Jetzt öffnet sich eine Seite auf der dir der download von allen Linien und allen Fahrplänen angeboten wird.

Im unteren Teil der Seite sind alle Buslinien aufgeführt, um erste Invormationen zu erhalten.

Busfahren auf La Palma

Die Zahl der Buswartehäuschen hat in den letzten Jahren zugenommen, auf der freien Strecke erkennt man die Haltestellen an blauen, rechteckigen Schildern mit weißer Aufschrift Bus auch auf der Straße ist die Aufschrift Bus zu lesen. Es ist auch möglich dem vorbeifahrenden Bus zu winken allerdings gibt es keine Garantie, dass der Bus anhält.

Bezahlt wird beim Busfahrer. Die Preise verändern sich natürlich immer wieder, zurzeit zahlt man für Kurzstrecken bis 10 Kilometer 1,50 € für länger Strecken bis 20 km 2,40 €, über 20 km 2,60 €.

Mit diesem Artikel möchte ich nur die Möglichkeiten des Busfahrens auf La Palma aufzeigen. Ich möchte keine Diskussion entfachen wie zu Beispiel, welche Startplätze für Wanderungen, Aussichtspunkte oder sonstige spezielle Stellen nur mit dem Auto angefahren bzw. erreicht werden können. Jeder soll für sich selber entscheiden, welches Verkehrsmittel er nutzt.

    Nachfolgend die wichtigsten Buslinien und ihre Fahrstrecken, Fahrzeiten auf der Insel La Palma.

    Buslinie 500

    Linie 500 eine Busverbindung von Santa Cruz de La Palma zum Flughafen über Los Cancajos und umgekehrt.

    Líne 500 Santa Cruz, Aeropuerto über Cancajos

    LABORABLES, Werktags
    SALIDAS DESDE SANTA CRUZ, Abfahrtszeiten

    07:15, 08:15, 09:15,10:15, 11:15, 12:15, 13:15, 14:15, 15:15, 16:15, 17:15,
    18:15, 19:15, 20:15, 21:15, 22:15

    SALIDAS DESDE EL
    AEROPUERTO, Abfahrtszeiten

    07:45, 08:45, 09:45,10:45, 11:45, 12:45, 13:45, 14:45, 15:45, 16:45, 17:45,
    18:45, 19:45, 20:45, 21:45, 22:45

    SÁBADOS, DOMINGOS Y FESTIVOS
    SALIDAS DESDE SANTA CRUZ, Abfahrtszeiten

    06:45*, 07:15, 08:15, 09:15,10:15, 11:15, 12:15, 13:15, 14:15, 15:15, 16:15,
    17:15, 18:15, 19:15, 20:15, 21:15, 22:15

    SALIDAS DESDE EL
    AEROPUERTO, Abfahrtszeiten

    07:45, 08:45, 09:45,10:45, 11:45, 12:45, 13:45, 14:45, 15:45, 16:45, 17:45,
    18:45, 19:45, 20:45, 21:45, 22:45

    • nur an Feiertagen

    Buslinie 300

    Linie 300 die Busverbindung von der Hauptstadt Santa Cruz de La Palma nach Los Llanos, oder umgekehrt  im Westen ist die meist genutzte bzw. befahren Strecke des Busnetzes auf La Palma.

    Die Fahrtzeit beträgt circa 50 Minuten.

    Línea 300 Santa  Cruz, Los Llanos 

    Laborables (Werktags)
    Salidas desde Santa Cruz (Abfahrtszeiten in Santa Cruz de La Palma)

    06:40, 07:40, 08:40, 09:10, 09:40, 10:40, 11:40, 12:10, 12:40, 13:40, 14:40,
    15:10, 15:40, 16:10, 16:40, 17:40, 18:10, 18:40, 19:10, 19:40, 20:40, 21:10,
    21:40, 22:40

    Salidas Desde Los Llanos  (Abfahrtszeiten in Los Llanos de Aridane)

    06:05, 07:05, 07:35, 08:05, 08:35, 09:05, 10:05, 10:35, 11:05, 12:05, 13:05,
    13:35, 14:05, 15:05, 16:05, 16:35, 17:05, 17:35, 18:05, 19:05, 19:35, 20:05,
    20:35, 21:05, 21:35, 22:35

    Sábados, Domingos y Festivos (Samstag, Sonntag, und Feiertage)
    Salidas desde  Santa Cruz

    06:10, 07:10, 08:10, 09:10, 10:10, 11:10, 12:10, 13:10, 14:10, 15:10, 16:10,
    17:10, 18:10, 19:10, 20:10, 21:10, 22:40

    Salidas desde Los Llanos

    06:35, 07:35, 08:35, 09:35, 10:35, 11:35, 12:35, 13:35, 14:35, 15:35, 16:35,
    17:35, 18:35, 19:35, 20:35, 21:35, 22:35


    Der Norden der Insel La Palma wird von der Buslinie 100, 110 bzw.120 nähere Angaben findest du auf der Webseite der Busgesellschaft.


    Zu gewissen Tageszeiten wird seit einiger Zeit auch der Weiler Tablado mit der Linie 126 von Puntagorda angefahren. Der Bus fährt von Puntagorda im Bereich des Supermarktes Spar werktags einmal am Tag.

    La Palma Bus Wandern von El Tablado

    Für Wanderer, die nicht mit dem Taxi nach Tablado fahren wollen, eine ideale Möglichkeit den Wanderweg GR 130 zu erreichen. Auf dem Küstenwanderweg GR 130 kannst du tolle Wanderungen durchführen.

    Zum Beispiel:

    El Tablado Barranco Fagundo durch den Barranco Magdalena nach La Zarza, dort fährt die Buslinie 120.

    El Tablado-Barranco Fagundo-San Pedro-El Palmar-Santo Domingo, von dort fährt die Buslinie 120

     

    Auf meinem Blog „Wandern in La Palma“ finden Sie jede Woche neue Artikel zu den Themen La Palma, Wanderungen, Wetter und noch vieles mehr. Es wäre schön, wenn Sie ab und zu auf meinen Seiten vorbeischauen würden.

        Viele Grüße, Jürgen Theis

    Schlagwörter:

    11 Gedanken zu „La Palma Busfahren | Busverbindungen, Busfahrpläne“

    1. Hallo Herr Theis,
      wenn ich die Internetseite der Transportgesellschaft https://www.tilp.es/ richtig interpretiere, dann haben sich die Nummern der Linien geändert. Warum erscheinen aber mehrere Linien doppelt? Z.B. die Linie 5 ; 23 ; 24 sie stehen nach der 500 noch einmal.

      Gruß
      Dietmar

      1. Hallo Dietmar,
        das ist sicher nur ein technischer Fehler.
        Die Linien wurden tatsächlich umbenannt.

        Ich würde mir die Linien Aufstellung per PDF herunterladen dort sind die Strecken auch nicht doppelt aufgeführt.Den Button Descargar Todas Las Líneas benutzen.

        Gruß Jürgen

    2. Hallo Jürgen,
      bin eben auf diese Seite gestoßen.
      Wir sind eine kleine Gruppe und beabsichtigen, im Oktober La Palma zu besuchen. Ein Teil wandert gerne, der andere Teil möchte sich gerne die Insel mit ansehen – vorzugsweise mit dem Bus.
      Das Hotel Parador de La Palma würde uns interessieren. Leider ist im Internet nicht ersichtlich, ob hier eine Bushaltestelle in der Nähe ist bzw. ob von dieser Stelle aus, die Insel mit dem Bus erkundet werden kann.
      Können Sie uns da weiterhelfen?
      Schon jetzt vielen Dank.

      1. Hallo Angela,

        direkt unterhalb des Hotels ist eine Bushaltestelle. Die Buslinie 300 hält hier.

        Hier finden Sie den Busfahrplan für La Palma. Auf der Seite der Busgesellschaft auf PDF klicken und den Busfahrplan speichern.

        Gruß Jürgen

    3. Pingback: La Palma Wandern | Von Todoque nach Puerto de Tazacorte

    4. Hallo Jürgen, ich habe eine organisierte Wanderreise auf la palma gebucht und möchte einige Tage verlängern. Für Wanderungen ins Gebirge (anspruchsvoll) in Eigenregie und möglichst vom Hotel aus zu Fuß oder mit dem Bus – eignet sich da Tazacorte besser als los cancajos. Suche noch einen geeigneten Standort.

      1. Hallo Brigitte,

        La Palma ist eine kleine Insel, sodass der Standort eigentlich nicht wichtig ist, was das Wandern betrifft.

        Wettertechnisch gesehen ist der Westen zu bevorzugen.

        In Tazacorte beginnt direkt am Meer, der Wanderweg GR131 der sich über die Berge bis in den Süden nach Fuencaliente ans Meer zieht.

        Mit dem Bus kann man von Tazacorte über Los Llanos die ganze Insel erreichen für Los Cancajos gild das gleich allerdings über Santa Cruz de La Palma.

        Wichtig ist es deine Wandertage gut zu planen und nicht einfach loszuwandern.

        Viele Grüße Jürgen

    5. Hallo Jürgen
      Bin auf deine Seite gestoßen und will dies nutzen, um mich zu informieren. Ein befreundeten paar will mit uns in Urlaub nach La palma. Allerd7ngs in den westen ins teneguia princess.das liegt sehr abgelegen. Die mieten sich ein Auto und fahren rum. Wir wollen aber wandern, ohne Auto auskommen. Gibt es dort genügend bus Verbindung, zu wanderroutenauch , oder mal in ein städchen? Oder kannst du uns ne andere ecke auf der Insel empfehlen, die beiden paaren gerecht Wird? Sowohl den Bequemen als auch den Aktiven? Freue mich, von dir zu hören.
      Gruss Martina

      1. Hallo Martina,

        das Hotel an der Küste in Fuencaliente ist ideal für Leute die nur entspannen wollen.

        Um die Insel mit dem Bus zu bereisen ist die Lage schlecht, der Bus fährt nur im 2 Stunden Takt. Zudem ist der Wald im Bereich Los Canarios im letzten Sommer abgebrannt, sodass Wanderungen in der Nähe des Hotels keine Freude machen.

        Wenn man die Insel erkunden will ist im Osten Los Cancajos ein kleiner Urlaubsort oder im Westen das Aridanetal mit den Orten Tazacorte und Los Llanos ideal beide Bereich liegen zentral so das man die ganze Insel bereisen kann.

        Mit dem Bus kann man einige Wanderstartplätze erreichen viele aber auch nicht.
        Idealer ist ein Mietwagen, der auf La Palma nicht viel kostet.

        Viele Grüße Jürgen

        1. Hallo Jürgen! Mein Mann und ich möchten auch gerne dort unseren Urlaub verbringen. Wir beide haben keine Führerschein. Kann man dort vor Ort E-Bikes ausleihen oder irgendwo in der Nähe, dass wir nicht an die Busverbindung angewiesen sind? Es ginge auch mit normalen Fahrrädern, aber ich befürchte, dass dort zu bergig ist. Und was meinst du, ob Wetter mitte Januar gut (d.h. sonnig, kein Regnen und bei 20 Grad) ist?

          Dankeschön im Voraus!

          1. Hallo Lana,

            E-Bikes kann mann sich natürlich ausleihen. Angebote findest du, wenn du E-Bikes La Palma bei Google eingibst. Trotzdem ist die Insel sehr steil und um die Insel kennen zulernen ist der Bus dann doch die bessere Lösung.

            Der Januar ist ein Wintermonat und man man muss auch auf La Palma mit Regen rechnen. Die Temperaturen liegen auf Meereshöhe bei circa 18°.

            Viele Grüße
            Jürgen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.