La Palma-Foto-Beim Wandern im Norden der Insel

 

So sieht die Futterbeschaffung auf La Palma heute aus

Der Norden der Insel La Palma ist der ursprünglichste Teil der Inseln. Bis auf wenige Ausnahmen ist der ganze Bereich naturbelassen. Ein ideales Gebiet zum Wandern und Fotografieren. Hier können Sie Wanderungen durchführen fast ohne jemanden zu begegnen hier ist das vorherrschende Geräusch die Ruhe.
 

La Palma-Beim Wandern im Norden

La Palma-Beim Wandern im Norden


Beim Wandern finden sich immer wieder Foto-Motive. Halten Sie Ihren Foto-Apparat immer bereit, denn es gibt auch fahrende Motive.
 
Hier sind wir auf einer Wanderung im Norden von La Palma im Bereich La Mata auf dem PR-LP 10. Im Gemeindegebiet Garafia kann man traumhafte Rundwanderungen zusammenstellen.
 
Hier lassen sich die Wanderwege PR-LP 20, PR-LP 10, PR-LP 9 und einige von der Gemeinde markierte Wanderwege mit verschiedenen Forstwegen zu einer Vielzahl von Wanderungen kombinieren. In „La Mata“ kann ich das „Restaurante La Mata“ empfehlen (kanarische Hausmannskost).

Fazit

Der Norden der Insel La Palma ist ein Wandergebiet, das Ruhe und naturbelassene Landschaft bietet. Probieren Sie es aus Sie werden begeistert sein!
 
Auf meinem Blog "Wandern in La Palma" finden Sie jede Woche neue Artikel zu den Themen La Palma, Wanderungen, Wetter und noch vieles mehr. Es wäre schön, wenn Sie ab und zu auf meinen Seiten vorbeischauen würden.    
 
Viele Grüße, Jürgen Theis

   

weiterführende Artikel zu diesem Thema
 
1. La Palma Foto-Das Fotografieren gehört natürlich zu jedem Urlaub auf La Palma.
 
2. La Palma Sehenswürdigkeiten-Ein Beispiel eines gelungenen Aussichtsplatzes-Foto der Woche-13-2012
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.