La Palma Foto-Nísperos Japanische Wollmispel (Eriobotrya japonica)

 
Foto der Wochesize>

Das Foto zeigt Früchte des Nísperobaumes

Beim Wandern auf La Palma kommt man immer wieder an Nísperobäumen vorbei. Die „Japanische Mispel“ wurde in früher Zeit auf La Palma häufig angebaut. Die Früchte dienten zur Selbstversorgung mit Marmelade und Kompott. Heute werden die Früchte oft nicht mehr geerntet zur Freude der Vögel und natürlich zur Erntezeit auch zur Freude einiger Wanderer.

 
Unter deutschen Urlaubern ist die Wollmispel eher eine unbekannte Frucht. Die Früchte schmecken, wenn sie richtig reif sind sehr gut. Sie besitzen einen frischen süß-säuerlichen Geschmack.
Für alle die an mehr Daten über den Níspero Baum interessiert sind. Auf der Webseite Pflanzen und Samen finden Sie mehr Informationen.

La Palma Foto-Nisperos ( (Eriobotrya japonica)

La Palma Foto-Nisperos ( (Eriobotrya japonica)-Ralf Köhler


 
 

Auf meinem Blog „Wandern in La Palma“ finden Sie jede Woche neue Artikel zu den Themen La Palma, Fotos, Wanderungen, Wetter und noch vieles mehr. Es wäre schön, wenn Sie ab und zu auf meinen Seiten vorbeischauen würden.

Vielen Dank für Ihre Zeit.
Jürgen Theis

Ähnliche Artikel:
 
-Fotografieren gehört natürlich zu jedem La Palma Urlaub-
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.