Zur Schmugglerbucht in Tijarafe- der Wanderweg LP 12.2

Die Wanderung zur Schmugglerbucht ist eine erlebnisreiche Rundwanderung. Weitere Informationen zur Gemeinde Tijarafe finden Sie in einem separaten Artikel. Nachfolgend ein Beispiel der Wanderweg PR LP 12.2 ein Wanderweg der die Steilküste unterhalb des Hauptortes von Tijarafe erschließt.

Die Schmugglerbucht auch Piratenbucht oder Candelaria Bucht genannt

La
Piratenbucht unterhalb Tijarafe

Die Schmugglerbucht der Wanderweg PR LP 12.2

Die Rundwanderung auf dem Wanderweg PR LP 12.2 in Tijarafe gehört mittlerweile zu den Klassikern der Wanderungen auf La Palma. Die Wanderung führt zu einem Felsüberhang in der Steilküste in dem einige Fischer- bzw. Wochenendhütten der Palmeros stehen. Ohne Zweifel ein außergewöhnlicher Ort. 

Die Wanderung ist  in jedem Fall ein schönes Erlebnis. Der Wanderweg durchquert zweimal den gewaltigen Barranco Jurado. Für nicht geübte Wanderer eine konditionelle Herausforderung. Es müssen circa 900 Höhenmeter jeweils im Abstieg und im Aufstieg überwunden werden. Wobei der Aufstieg am Nachmittag, mit der Sonne im Rücken, Kraft und Schweiß treibend ist.

Mehr zum Thema Barrancos finden Sie hier.

Variante

Ein Asphalt Fahrweg führt zu einem Parkplatz kurz oberhalb des Felsüberhangs. Dies eröffnet die Möglichkeit den Startplatz für die Rundwanderung unten an der Piratenbucht zu wählen. Der Fahrweg ist sehr eng und kurvenreich deshalb ist er nur erfahrenen Autofahrern zu empfehlen. Der Vorteil von unten zu starten ist den Anstieg am Vormittag zu wandern, weil nach meiner Erfahrung viele Wanderer am Nachmittag mit der starken Sonneneinstrahlung Probleme bekommen.

Variante 2

Für alle die schon ahnen das Ihnen die Strecke eventuell zu lang oder zu anstrengen ist.

Nachfolgend der Start und Zielplatz und die Wanderstrecke in diesem Fall wanderst du den verkürzten Rückweg zwei Mal und sparst dir einen Teil des Aufstiegs.

  • Wanderstrecke: 6,03 km
  • Höhenmeter jeweils im auf und Abstieg: 595 hm
Download file: Variante Schmugglerbucht.gpx

Der Wanderweg PR LP 12.2 läuft im oberen Teil zusammen mit dem Küstenwanderweg GR 130. Bei der Kirche Buen Jesus verlässt er den GR 130 und verläuft parallel zum Barranco Jurado abwärts. Auf einer Höhe von 250 Metern führt er ein zweites Mal auf den Barrancogrund des Jurado. Dort erreicht er die Playa Jurado, um nach einem Anstieg von 150 Höhenmetern den Lomo Machado zu erreichen. Von dort geht es abwärts zur Candelarie Bucht. Der Rückweg führt steil über einen Bergrücken hinauf nach Tijarafe. Den genauen Verlauf des Wanderwegs können Sie der Googel Earth Karte entnehmen.

Wanderstrecke und GPX Datei download

Download file: schmugglerbucht tijarafe.gpx

Die Wanderstrecke weicht leicht vom Wanderweg PR LP 12.2 ab. Zum Beispiel in Tijarafe wegen einer Baustelle.

La Palma Wanderwege Wanderweg PR LP 12.2 Daten

  • Wanderstrecke 10,70 km
  • Wanderzeit circa 4,50 Stunden
  • Höhendifferenz 894 Meter im Aufstieg und 894 Meter im Abstieg
  • Markierung weiß/gelb

Fotos zum Wanderweg

Klicken Sie auf die Fotos um sie zu vergrößern.

La Palma Wandern-Piratenbucht
La Palma Wandern-Piratenbucht

 

La Palma Wandern-Rückblick vom Mirador Barranco de Jorado auf den Wanderweg
La Palma Wandern-Rückblick vom Mirador Barranco de Jorado auf den Wanderweg

 

La Palma Wandern-Ausblick auf die Steilküste
La Palma Wandern-Ausblick auf die Steilküste

 

Fazit

Der Wanderweg PR LP 12.2 ist eine erlebnisreiche Rundwanderung. Sie führt zweimal durch den Barranco Jurado ein Naturerlebnis der besonderen Art. Die Ausblicke auf die Steilküste und den Atlantischen Ozean begeistern.


Auf meinem Blog „Wandern in La Palma“ finden Sie jede Woche neue Artikel zu den Themen La Palma, Fotos, Wanderungen, Wetter und noch vieles mehr. Es wäre schön, wenn Sie ab und zu auf meinen Seiten vorbeischauen würden.

Vielen Dank für Ihre Zeit.
Jürgen Theis

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.