La Palma

La Palma Wandern | Tenagua Rundwanderung

 5. Jan 2021 @ 19:04
 
Wandern im Nordosten der Insel La Palma. Tenagua auch Sonnenhügel von Santa Cruz de La Palma genannt ist unser Startplatz.

Die Wanderung ist als Rundtour angelegt. Für den Aufstieg ist Kondition erforderlich.

Je nach Wandertempo muss man von circa 5 Stunden Wanderzeit ausgehen. Die Länge der Wanderstrecke beträgt 14,2 km. Höhenunterschied jeweils im Auf- und Abstieg 788 m.
 

La Palma Wandern | Spaziergang Tacande

Kleiner Spaziergang oberhalb von Tacande

Jetzt im April blühen die Wiesen in allen Farben. Ideal für Spaziergänge es muss nicht immer gleich eine Wanderung sein.
 
Nachfolgend einige Fotoimpressionen vielleicht laden die Bilder dich zu einem Spaziergang ein.
 

La Palma Wandern_Spazirgang Tacande2
La Palma Wandern_Spazirgang Tacande2

 
La Palma Wandern_Spaziergang Tacande3
La Palma Wandern_Spaziergang Tacande3

 
La Palma Wandern_Spaziergang Tacande4
La Palma Wandern_Spaziergang Tacande4

 
La Palma Wandern_Spaziergang Tacande1
La Palma Wandern_Spaziergang Tacande1

 

La Palma Wandern | Miradores im Osten der Insel

Eine Wanderung im Bereich Montaña Breña und Mazo. Aussichten die sie begeistern werden. Von den Miradores Montaña Breña und Las Toscas werden sie bei guter Sicht die Nachbarinseln Teneriffa und La Gomera sehen. Der Höhepunkt dieser Wanderung ist die Aussicht. Aber auch der Buschwald im Bereich Villa de Mazo.
 
 La-Palma-Wandern-Kreuz-auf-der-Montaña-Breña

La-Palma-Wandern-Kreuz-auf-der-Montaña-Breña

La Palma Wandern-Kleine Rundtour bei Tenagua

Zuletzt geändert am:7. Feb 2018 @ 21:55

La Palma Wandern

La Palma Wandern | Spazierwandern auf La Palma. Von der Hochebene Llano de Tenagua in den Barranco El Agua

La Palma Wanderungen,Startplatz in Tenagua
La Palma Wanderungen, Startplatz in Tenagua

Den Anfang des Nordostens der Insel La Palma macht die Gemeinde Puntallana. Der erste Weiler ist Tenagua hier soll in alten Zeiten die Kornkammer von La Palma gewesen sein. Tatsächlich ist die Hochebene Tenagua mit seiner ebenen Fläche sehr gut für den Ackerbau geeignet.
 
Heute bietet die Hochebene Tenagua uns mit dem im Norden angrenzenden Barranco el Agua ein schönes Wandergebiet für größere Rundtouren aber auch für kleine Spazierwanderungen. Nachfolgend ein Beispiel.

La Palma Wanderungen | Barranco Domingo Diaz und Punta El Mudo

 

Eine Wanderung im nördlichsten Teil der Insel. Ein bizarrer Barranco und die wilde Küste der Punta EL Mudo erwarten uns. Die Landschaft karg von starken Winden gekennzeichnet. Nur wenige Pflanzen haben sich hier angesiedelt nur Überlebenskünstler sind hier Zuhause. Grandiose Aussichten auf die Steilküste und den wilden Atlantik.
 

la-palma-wanderungen-ausblick-auf-die-steilkueste-bei-el-mudo
la-palma-wanderungen-ausblick-auf-die-steilkueste-bei-el-mudo

 
Alternativ kann die Wanderung nach dem Barranco Domingo Diaz über den Küstenweg GR 130 zurück nach Juan Adalid gewandert werden.