La Palma Foto-überwachsenes Haus in La Galga

 

Foto der Woche

Fotografieren auf La Palma

Beim Wandern auf La Palma kann man immer wieder ausgefallene Motive zum Fotografieren finden. In diesem Beispiel waren wir auf einer Wanderung im Nordosten der Insel. Der Nordosten von La Palma ist die feuchteste Ecke der Insel hier trifft der wetterbestimmende Nordostpassat auf die Insel. Die Wolken des Nordostpassats stauen sich an den Bergen und geben Ihre Feuchtigkeit an die Pflanzen ab bzw. kommt es zu Regenfällen.
 

La-Palma-La-Galga-Wandern

La-Palma-La-Galga-Wandern

 

Wandern

Zum Wandern ist die Landschaft im Bereich La Galga hervorragend geeignet. Die Wanderung durch den Lorbeerurwald Barranco de La Galga gehört zu den Höhepunkten der Wanderungen im Nordosten der Insel nach der Hälfte der Wanderung trifft man auf den Aussichtsplatz „Somata Alta“ er bietet herrliche Aussichten über das Gemeindegebiet von Puntallana. Im Bereich der Steilküste führt der Camino de La Costa (als Wanderweg wird er GR-130 genannt) von Puntallana nach San Andrés durch drei Barrancos eine Wanderung, die man nicht versäumen sollte.
 
Auf meinem Blog „Wandern in La Palma“ finden Sie jede Woche neue Artikel zu den Themen La Palma, Wanderungen, Wetter und noch vieles mehr.
Es wäre schön, wenn Sie ab und zu auf meinen Seiten vorbeischauen würden.

 
 
Viele Grüße, Jürgen Theis
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.