La Palma Wanderungen-Rundwanderung durch den Barranco Madera

 

La Palma Wanderwege | Der Wanderweg PR LP 2.3

Anfahrt und Ausgangspunkt der Wanderung

Von El Paso fahren Sie auf der Landstraße LP-3 Richtung Santa Cruz de La Palma. Auf der Höhe von San Pedro zweigen Sie auf die LP 101 ab. Auf dieser fahren Sie bis Las Nieves. Kurz vor der Wallfahrtskirche Santuria de Nuestra Señora de Las Nieves treffen Sie auf einen Kreisverkehr. Fahren Sie nicht zur Kirche hoch sondern durch den Tunnel. Direkt nach dem Tunnel auf der linken Seite befindet sich ein Parkplatz. Dieser Parkplatz ist Ihr Startplatz für die Wanderung.

 

La-Palma-Wandern-Barranco-Madera.

La-Palma-Wandern-Barranco-Madera.

 

Anforderungen für diese Wanderung

Bis zum Ende des Fahrweges bestehen keine besonderen Anforderungen. Danach ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit unbedingt erforderlich. Die Wanderung führt teilweise durch Tunnels für diese ist eine Taschenlampe unbedingt erforderlich. Aufgrund des erheblichen Auf- und Abstiegs ist Kondition erforderlich.

 

Gehzeiten und Daten der Wanderung3>
  • Parkplatz-Ende Fahrweg…..1,0 Stunden
  • Ende Fahrweg-Talschluss….1,0 Stunden
  • Talschlussende Kanalweg….1,0 Stunden
  • Ende Kanalweg-Parkplatz….1,0 Stunden
  • Wanderkarte und die Möglichkeit die GPX Datei herunter zu laden

 

Beschreibung der Wanderung

Direkt links neben dem Parkplatz beginnt eine Straße, die nach wenigen Metern zu einem schmalen Weg wird. Hier finden Sie auch die weiß/gelbe Markierung, die Sie auf der ganzen Wanderung begleiten wird. Der Pfad mündet nach wenigen Minuten in eine Piste dieser folgen Sie nach links. Die Piste führt immer weiter ansteigend in den Barranco Madera hinein die Steilwände rechts und links rücken immer näher heran.

Nach einer Stunde Gehzeit  endet die Piste bei einem  alten Gebäude. Ab hier beginnt ein Wanderpfad der sich am Anfang an der linken Steilwand entlang zieht immer Höhe gewinnend.

Eine halbe Stunde vor Erreichen des Barranco Endes wechselt der Pfad auf die rechte Seite des Barrancos. Ab hier steigt der Wanderpfad steil an. Nach kurzer Zeit lohnt ein Blick auf die gegenüberliegende Steilwand, wenn man genau schaut, kann man den weiteren Wanderpfad in der Steilwand erkennen.

Bald sind Sie am Tal Ende angekommen lassen Sie noch mal die gewaltigen Barrancowände auf sich wirken, bevor Sie durch den Tunnel am Wasserkanal weiter wandern. Der Wasserkanal wird Sie die nächste Stunde begleiten unterwegs treffen Sie immer wieder auf Tunnels, die es zu durchwandern gilt. Ein Erlebnis der besonderen Art!

Am Ende des Kanalwegs treffen Sie auf ein kleines Gebäude, das wohl als Wasserverteiler benutzt wird. Hier verlassen Sie den Kanalweg der Weiterweg führt links am Gebäude vorbei immer in Serpentinen auf dem Lomo de Las Nieves gut markiert  in etwa einer Stunde hinunter zur Wallfahrtskirche Santuria de Nuestra Señora de Las Nieves.  Von der Kirche sind es noch 5 Minuten hinunter zu Ihrem Startplatz der Wanderung.

Fazit

Die Wanderung durch den Barranco Madera ist ein schönes Erlebnis für alle trittsicheren und schwindelfreien Wanderer.

Das Video zu der Wanderung finden Sie auf You Tube.

 

Auf meinem Blog „Wandern in La Palma“ finden Sie jede Woche neue Artikel zu den Themen La Palma, Fotos, Wanderungen, Wetter und noch vieles mehr. Es wäre schön, wenn Sie ab und zu auf meinen Seiten vorbeischauen würden.

Vielen Dank, Jürgen Theis

 

Weiterführende Artikel zu diesem Thema.

La Palma Wanderweg-PR-LP 3.1
La Palma Wanderwege-Der Wanderweg SL-SC 14
La Palma Wanderwege-PR-LP 2.2 Der Mühlenweg

 

 

 

2 Antworten auf La Palma Wanderungen-Rundwanderung durch den Barranco Madera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.