La Palma Foto-Kanarische Palme (Phoenix canariensis)

 
Foto der Wochesize>

Die „Kanarische Palme“

Immer wieder beeindruckend sind älter Exemplare der „Kanarischen Palme“ wie auf dem nachfolgenden Foto zu sehen ist. Vor allem im Osten der Insel La Palma findet man im Gemeindegebiet von Breña alte Palmenhaine.
 
Das Foto stammt von einer Wanderung von Malpaises nach Mazo und weiter zur Playa Salemera. Eine Wanderung die Eindrücke der Landschaft im Bereich unterhalb von Villa de Mazo vermittelt. Bei guter Weitsicht zeigen sich die Nachbarinseln Teneriffa und La Gomera.
 
Die „Kanarische Palme“ wird auf La Palma als reine Zierpflanze angebaut. Auf der Nachbarinsel La Gomera wird der sogenannte Palmhonig (Miel de Palma) aus der Pflanze gewonnen. Dazu werden die mittleren Palmenblätter entfernt so entsteht im Prinzip eine Wunde, die die Palme mit einem Saft verschließen möchte. Diese Flüssigkeit wird aufgefangen. Die Flüssigkeit wird anschließend weiterverarbeitet zum Miel de Palma. Interessierte finden auf You Tube ein Video.

La-Palma-Kanarische-Palme

La-Palma-Kanarische-Palme


 

Auf meinem Blog „Wandern in La Palma“ finden Sie jede Woche neue Artikel zu den Themen La Palma, Fotos, Wanderungen, Wetter und noch vieles mehr. Es wäre schön, wenn Sie ab und zu auf meinen Seiten vorbeischauen würden.

Vielen Dank, Jürgen Theis
 

Weiterführende Artikel zu diesem Thema.
-Die Kanarische Flora-
-Eine Wanderung im Osten auf La Palma-
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.