La Palma Wanderwege | Der Wanderweg SL LP 103

Passend zum Artikel von El Paso auf die Hochebene Llanos de Jable beschreibe ich heute den Wanderweg SL LP 103. Der LP 103 verbindet die Hochebene Llanos de Jable mit einer der Ausbruchstellen der San Juan Eruption aus dem Jahre 1949.

Der Wanderweg SL LP 103 verbindet die Wanderwege LP 14 und LP 14.1. Der Wanderweg kann ideal als kleine Wanderung genutzt werden. Für längere Wanderungen kann er gut mit den Wanderwegen SL LP 105, PR LP 14.1, SL LP 101 zu verschiedenen Rundtouren kombiniert werden.

La-Palma-Wanderwege-Hier-beginnt-der-Wanderweg-SL-103-auf-der-Hochebene-Llanos-de-Jable

La-Palma-Wanderwege-Hier-beginnt-der-Wanderweg-SL-103-auf-der-Hochebene-Llanos-de-Jable




La Palma Wanderwege

Wanderwege La Palma der Wanderweg SL LP 103 Beschreibung und Daten

Der Wanderweg befindet sich auf der Westseite der Insel und verläuft auf einer Höhe von circa 1200 Metern. Der größte Teil der Wanderstrecke befindet sich auf einer Erdpiste (Camino Cabeza de Vaca). Der weitere Verlauf des Wanderwegs führt in leichtem auf und ab oberhalb der Weinberge von Tacande auf einer Sandpiste. Später tritt er in Kiefernwald ein. Durch den Kiefernwald führt der Weg als Pfad. Kurz vor einer der drei Ausbruchstellen der San Juan Eruption trifft der Wanderweg SL LP 103 auf den Wanderweg PR LP 14.1.

Wanderwege La Palma der Wanderweg SL LP 103 Beschreibung

Der Wanderweg beginnt auf der Hochebene Llanos de Jable. Dort zweigt er vom Wanderweg PR LP 14 ab der EL Paso mit dem Refugio El Pilar verbindet. Auf einer Sandpiste führt der Wanderweg abwärts zuerst durch die außergewöhnliche Landschaft der Hocheben Llanos de Jable. Danach tritt der Wanderweg in schattigen Kiefernwald ein.

Nach einer Gehzeit von circa 25 Minuten verlässt der Weg bei einer Wanderhinweistafel den Camino de la Vaca nach links. In leichtem auf und ab zieht sich der Weg teilweise mit schönen Ausblicken ins Aridanetal auf einer Sandpiste.

Bevor er zum Pfad wird, trifft er auf eine weitere Wegegabelung hier bietet sich die Möglichkeit, links steil nach oben die Hauptforstpiste zu erreichen. Auf der man nach links zum Ausgangspunkt zurück wandern kann.

Der Wanderweg führt nun als Pfad durch Kiefernwald und erreicht den Lavastrom des San Juan.

Daten Wanderweg SL LP 103

  • Wanderzeit circa 1,0 Stunden
  • Wanderstrecke 4,00 km
  • Höhenunterschied jeweils 200 m im Auf-und Abstieg

Die Wanderstrecke auf Google Earth

Hier finde Sie eine Karte mit eingezeichnetem Wanderweg und einigen Informationen. Die Karte können Sie rechts oben von Karten- auf Satellitenansicht umschalten. Wandern Sie den Wanderweg im Vorfeld virtuell nach.

Die Zahlen auf der Karte bedeuten:

  • 3 Hier zweigt der Wanderweg SL LP 103 vom Wanderweg PR LP 14 ab.
  • 2 Hier verlassen wir die Waldpiste Cabeza de Vaca.
  • 1 Hier mündet der Wanderweg SL LP 103 in den Wanderweg PR LP 14.1 gemeinsam führen sie in wenigen Minuten zur Ausbruchstelle des San Juan.

Fazit

Der Wanderweg SL LP 103 ist ideal für eine kleine Wanderung oder auch nur eine kleine Spazierwanderung geeignet. Mit anderen Wanderwegen bzw. Pisten ist es möglich verschiedene Rundwanderungen zusammen zustellen.

-Weiterführende Artikel zum Thema Wanderwege auf La Palma-

Neue Wanderwege in Puntagorda.

Vielen Dank für Ihre Zeit.
Jürgen Theis

2 Antworten auf La Palma Wanderwege | Der Wanderweg SL LP 103

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.