La Palma Wandern-Spazierwanderung bei Mendo

La Palma Wanderungen

Kurzbeschreibung der Wanderung

 

La-Palma-Wanderwege-Ausblick-Spazierwanderung

La-Palma-Wanderwege-Ausblick-Spazierwanderung

Eine Wanderung, die unter die Kategorie Spazierwanderungen fällt. Da aber Spazierwanderungen auf La Palma für die meisten kein Begriff ist, werde ich in Zukunft diese Art von Wanderungen unter “Kleine Wanderungen” führen.

Jetzt aber zu unserer heutigen “Kleinen Wanderung”. Die Wanderung startet am alten Verbrennungsplatz der Gemeinde El Paso. Das Gebäude mit den Verbrennungsöfen ist vor kurzem abgerissen worden. Wir wandern auf einer Piste Richtung Norden, zu einer Hochebene, auf der die Palmeros Weinreben anbauen. Von dort bietet sich ein wunderschöner Ausblick ins Aridanetal und in den Nordwesten der Insel La Palma. Also lassen Sie sich begeistern und wandern Sie die kleine Wanderung nach!

 

Anfahrt

Wir fahren von El Paso auf der Landstraße LP-212 Richtung San Nicolás. Dort treffen wir auf die Landstraße LP-2 auf dieser fahren wir Richtung Los Canarios. Nach 4 km von San Nicolás aus gesehen zweigt links eine Straße ab ausgeschildert mit Mendo. Auf dieser fahren wir bis zum Ende der Straße. Dort suchen wie uns einen Parkplatz. Beachten Sie die Google Maps Karte. Hier finden sie die Anfahrtkarte.

 

Der Wanderweg auf Google Earth

Wandern Sie die kleine Wanderung virtuell auf Google Earth nach.
Den genauen Wegverlauf können Sie sich auf Google Earth anschauen. Sie können sich die Datei kostenlos auf Ihren Rechner laden.
 

Beschreibung der Wanderung

  • Wanderstrecke circa 5 km
  • Wanderzeit um die 90 Minuten

Wir wandern vom Parkplatz am Ende der Straße vorbei an der Einfahrt der ehemaligen Verbrennungsanlage nach Norden. Die Asphaltstraße endet und wird zur Piste. Die Piste führt durch einen alten Lavastrom eben weiter. Nach bereits 390 Metern treffen wir auf ein Wanderschild es markiert den Wanderweg PR LP 15. Ab hier folgen wir dem weiß/gelb markierten Wanderweg weiter auf der Piste nach Norden. Diese führt zuerst durch Kiefernwald später durch landwirtschaftlich genutztes Gelände.
 

Nach 1,1 km kommen wir zu einer Hochebene, die mit Weinreben bepflanzt ist. Von hier bieten sich wunderschöne Ausblicke ins Aridanetal.
 
Wir wandern weiter auf der Piste unser nächster Anhaltspunkt ist ein weiteres Wanderschild wieder wird der PR LP 15 gekennzeichnet. Hier verlassen wir den markierten Wanderweg und wandern auf der Forstpiste weiter.
 

Die Forstpiste führt jetzt leicht bergab wir treffen nach kurzer Zeit auf eine links Kurve, die betoniert ist. Ab hier verläuft die Piste steiler nach unten bereits in der nächsten Kurve verlassen wir die Hauptpiste links.
 
Wir folgen links einer fast eben verlaufenden Piste diese trifft nach wenigen Minuten auf den Wanderweg PR LP 15. Ab hier folgen wir dem PR LP 15, der hier als Pfad verläuft nach oben. Nach 20 Minuten trifft der Wanderweg wieder auf die Forstpiste, der weitere Rückweg ist bereits bekannt.
 

Fazit

Eine kleine Wanderung mit herrlicher Aussicht auf das Aridantal. Bei solchen kleinen Wanderungen lernen Sie die Natur der Insel La Palma richtig kennen. Ideal als längerer Spaziergang.


Auf meinem Blog „Wandern in La Palma“ finden Sie jede Woche neue Artikel zu den Themen La Palma, Wanderungen, Wetter und noch vieles mehr. Es wäre schön, wenn Sie ab und zu auf meinen Seiten vorbeischauen würden.

Vielen Dank für Ihre Zeit.
Jürgen Theis

Weiterführende Artikel zu diesem Thema.
-eine kleine Wanderung zur Plaza Glorieta-
Bei Wanderungen auf La Palma Aussichtsplätze entdecken
Kleine Wanderung in Jedey, La Palma.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.