La Palma Wandern Rundwanderung bei Puntagorda

 
La Palma Wandern im Nordwesten von La Palma. Dieser Bereich der Insel ist ein außergewöhnlich vielseitiges Wandergebiet. Es gibt zahlreiche Wandertouren in Verbindung mit markierten Wanderwegen, Forststraßen und Fahrwegen. Von der Wandertour zum Meer bis zur Wanderung in die alpinen Zonen der Insel ist alles möglich. Heute beginnen wir unsere Wanderung direkt an der Landstraße LP 1 außerhalb von Puntagorda bereits im Barranco Izcagua.
 

La Palma Wanderungen

Eine traumhafte Rundwanderung im Nordwesten der Insel La Palma

 

 La-Palma-Blick-auf-Puntagorda


La-Palma-Blick-auf-Puntagorda


 

La Palma Wandern Anfahrt zum Startplatz

Die Anfahrt ist auf der Karte von El Paso aus beschrieben. Anfahrtsdauer circa 50 Minuten.
Hier finden Sie die Anfahrtskarte.
 

 

La Palma Wandern Wanderbeschreibung

Unser Startplatz befindet sich direkt auf dem Küstenwanderweg GR 130 weiß/rot markiert. Wir wandern auf der Forststraße Richtung Puntagorda nach der ersten Kurve verlassen wir bereits den GR 130 und folgen der Forststraße in den Kiefernwald. Nach weiteren 300 Metern treffen wir auf eine Wegegabelung und den Wanderweg PR LP 11 weiß/gelb. Wir wandern auf der Forststraße links nach oben weiter. In der nächsten 90° rechts Kurve verlassen wir die Forststraße, um gerade aus steil nach oben auf einem Fahrweg weiter zu wandern.
 
Der Fahrweg führt circa 800 Meter nach oben und kommt im oberen Teil direkt an den Barranco Izcagua heran. Gut sichtbar zweigt ein Pfad vom Fahrweg in den Barranco hinein diesem folgen wir. Der Pfad führt uns bis zum Barrancogrund von dort wandern wir in vielen Kehren auf einem Camino Real durch die nördliche Steilwand des Barranco auf eine kleine Hochebene.
 
Von der Hochebene führt eine Piste hinauf nach Mataburrus. Wir kommen direkt auf die Pista de Cabildo eine asphaltierte Straße die Briestas mit Puntagorda verbindet. Hier wandern wir links auf dem Wanderweg PR LP 10 weiß/gelb.
 
Bereits nach 400 Metern verlassen wir de PR LP 10 wieder und wandern auf dem SL VG 51 weiß/grün links nach unten. An der nächsten Verzweigung der Wanderwege gekennzeichnet durch Wanderschilder wandern wir auf dem Fahrweg zum Gipfel der Montaña Las Tricias. Später kommen wir zu der Verzweigung zurück und wandern auf dem Wanderweg SL VG 51 in circa 40 Minuten nach Las Tricias hinunter.
 
Dort kommen wir direkt auf die kleine Kirche zu kurz vor der Kirche ist ein Wanderweg mit Buracashöhlen ausgeschildert diesem folgen wir bis wir auf den Küstenwanderweg GR 130 weiß/rot treffen.
 
Auf diesem wandern wir links durch den Barranco Izcagua in 50 Minuten zu unserem Startplatz zurück.
 

 La-Palma-Puntagorda-Blick-von-der-Pista-de-Canal


La-Palma-Puntagorda-Blick-von-der-Pista-de-Canal


 

Daten der Wanderung

  • Wanderstrecke Länge: 13,00 km
  • Höenunterschied: 550 Meter jeweils im Auf- und Abstieg

 

Fazit

Diese Rundwanderung im Nordwesten der Insel La Palma wird Sie begeistern. Wenn Sie zufällig in den Monaten Januar, Februar auf La Palma sind, legt die Natur noch eine Zugabe oben auf, in Form der Mandelblüte. Aber auch ohne Mandelblüte ist die Wanderung sehr abwechslungsreich tiefe Barrancos begeistern durch ihre Naturbelassenheit, die Montaña Las Tricias bietet herrliche Ausblicke. Das Dorf Las Tricias spiegelt noch das alte La Palma. Eine Wanderung, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.
 
Eine weiter Wanderung, die Sie interessieren wird.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.