Auf dem Küstenweg um die Insel La Palma

 

La Palma Wanderwege. Auf dem Küstenwanderweg um die Insel La Palma „Teil Fünf“

Weitere Artikel zum Thema die Sie lesen sollten sind:
La Palma Wanderwege der Küstenwanderweg GR 130 Teil eins-
La Palma Wanderwege der Küstenwanderweg GR 130 Teil zwei-
-La Palma Wanderwege der Küstenwanderweg GR 130 Teil drei-
-La Palma Wanderwege der Küstenwanderweg GR 130 Teil vier-

 

La Palma Wanderwege. Charakter des Wanderweges GR 130/5

Der Küstenwanderweg GR 130 umrundet die gesamte Insel La Palma auf diesem Weg kann man alle Facetten der Insel kennenlernen. Der Wanderweg verbindet alle 14 Gemeinden der Insel La Palma. Die Wegführung beruht auf der Grundlage des historischen Küstenwegs (Camino Real de la Costa).

Der Küstenwanderweg zeigt die Vielzahl der Landschaften der Insel. Der Zustand des Weges ist teilweise noch ursprünglich. Im direkten Bereich der Ortschaften ist der Weg allerdings oft unter dem Asphalt verschwunden. Heute wandern wir von Franceses nach nach Santo Domingo de Garafia

Ich werde in loser Folge die einzelnen Etappen des GR 130 beschreiben. Kommen Sie mit und begleiten Sie mich virtuell um die ganze Insel La Palma.
                                                                                                           Klicken Sie auf die Fotos um sie zu vergrößern.

La Palma Wandern El Tablado

La Palma Wandern El Tablado


Logistik der Wanderung

In Vorbereitung der Wanderung muss man sich Gedanken machen, wie man die Wanderung von der logistischen Seite abwickelt, sprich wie komme ich nach Franceses bzw. Wie komme ich vom Ziel El Tablado wieder zurück nach Franceses. Die Wanderstrecke kann natürlich in beiden Richtungen bewandert werden.

  • Wir haben in diesem Fall die Wanderung mit zwei Autos geplant.
  • Eine andere Möglichkeit wäre ein Taxi in Tablado zu verständigt.Im Bereich der Bushaltestelle findet man ein Taxischild mit Rufnummern. Besser Sie sprechen bereits am Morgen, wenn Sie durch Barlovento fahren, mit einem Taxifahrer.
  • Eine weitere Möglichkeit ist sie fahren nach Franceses und steigen dort in den Bus nach Santo Domingo. Dazu ist allerdings ein genaues studieren der Fahrpläne notwendig. Tablado wird nicht jeden Tag vom Bus angefahren.
  • Tipp:Eine andere Möglichkeit ist die Wanderung in Roque Faro zu beginnen. In diesem Fall wandert man zuerst über den Wanderweg PR LP 9.1 nach El Tablado

 

La Palma Wanderwege. Stichwortartige Beschreibung des Wanderweg GR 130/5

Wir setzen die Wanderung in Franceses fort. Zuerst läuft unser Wanderweg auf der Dorfstraße Richtung Westen. Nach circa 130 Metern verlassen wir die Asphaltstraße nach rechts unten auf einem Pfad.Dieser Pfad führt uns durch einen kleinen Barranco bei den ersten Häusern wird der Pfad zur Fahrstraße. Die Fahrstraße führt beim letzten Haus rechts nach oben und mündet dort in eine schmale Landstraße. Auf dieser wandern wir rechts weiter. 

Nach circa 950 Metern auf der Landstraße treffen wir auf einen fantastischen Mirador mit Sicht auf Fajana das unter uns am Meer liegt. Weiter geht es auf der Landstraße, die jetzt in Serpentinen nach unten führt.Nach der siebten einhundertachtziggrad Kurve verlassen wir die Straße auf einem Pfad rechts nach unten.

Der Pfad führt in Serpentinen nach unten ist teileise etwas rutschig hier sind Wanderstöcke hilfreich. Nach 20 Minuten auf dem Pfad treffen wir wieder auf die Asphaltstraße hier wandern wir rechts bis links ein Abzweig kommt. Diesem folgen wir er führt mehr oder weniger auf dem Grund des Barranco los Hombres in die Schlucht hinein. Nach circa einem Kilometer steigt der Wanderweg der zwischen zeitlich vom Fahrweg zum Pfad geworden ist an der Flanke des Barranco an.

Ein wunderschöner Pfad führt uns hinauf nach El Tablado. Unterwegs genießen wir traumhafte Ausblicke. Fünfhundert Meter vor der Dorfstraße lädt uns der Mirador El Topo zu einer letzten Pause ein.

In unserem Beispiel haben wir am Ortseingang von Tablado ein zweites Auto geparkt.

Achten Sie auf die Wanderstrecken-Beschreibung auf der Karte.

Wanderstrecke GR 130.5

Wanderstrecke GR 130.5

 

La Palma Wanderwege. Der Wanderweg GR 130/5 auf Google Earth

Die Wanderstrecke auf einer Onlinekarte. Die Wanderstrecke auf einer Google Earth Karte La Palma Wanderwege Streckenführung GR 130-5. Auf der Google Mapskarte können Sie den La Palma Wanderwege virtuell nach wandern.

Wenn Sie möchten, können Sie sich die Datei auch kostenlos herunterladen. Ich empfehle Ihnen, die Karte rechts oben auf Satellit umzuschalten. Wenn Sie die Datei herunterladen und auf Google Earth laden können Sie den Wanderweg am besten nachverfolgen.

 

La Palma Wanderwege Höhenprofil Wanderweg GR 130/5

Klicken Sie auf das Foto um es zu vergrößern

Höhenprofil La Palma Wanderung

Höhenprofil La Palma Wanderung


 

La Palma Wanderwege. Daten des Wanderweges GR 130/5

  • Wanderstrecke 6000 m
  • Wanderzeit circa 2 Stunden 15 Minuten. Wird die Wanderung in Roque Faro gestartet 4 Std. 30 Min.
  • Höhendifferenz 805 Meter im Aufstieg und 947 Meter im Abstieg
  • Markierung weiß/rot

 

Fazit

Der Wanderweg GR 130/5 ist in unserem Fall der kürzeste Abschnitt. Alternativ kann die Wanderung in Roque Faro begonnen werden. Konditionsstarke Wanderer können auch bis Santo Domingo de Garafia weiter wandern. Durch das Durchqueren einiger gewaltigen Barrancos ist hier Kondition erforderlich. Die Wanderstrecke verläuft zum größten Teil auf herrlichen gut erhaltenen Pfaden oft bieten sich schöne Ausblicke auf die Steilküste. Die Natur in diesem Bereich ist fast unberührt.



Auf meinem Blog „Wandern in La Palma“ finden Sie jede Woche neue Artikel zu den Themen La Palma, Fotos, Wanderungen, Wetter und noch vieles mehr. Es wäre schön, wenn Sie ab und zu auf meinen Seiten vorbeischauen würden.

Vielen Dank für Ihre Zeit.
Jürgen Theis

 

 

3 Antworten auf Auf dem Küstenweg um die Insel La Palma

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.