Santa Cruz de La Palma

Santa Cruz de La Palma Casas de Los Balcones

 

 
Die sogenannten Balkonhäuser stehen in Santa Cruz de La Palma an der Avenida Maritima der Küstenstraße in der Hauptstadt. Zurzeit wird direkt an der Avenida Marítima ein Sandstrand gebaut. Wie sich die Küstenstraße aufgrund der Bauarbeiten weiter entwickeln wird, ist sicher interessant mitzuverfolgen. Derzeit fehlt ihr die Ruhe die eine solche wunderbar liegende Straße verdient der starke Autoverkehr verhindert einen ungestörten Aufenthalt in einem Kaffee oder einer Bar.
 

Entlang der Straße finden sich verschiedene Häuser mit mehr oder weniger sehenswerten Balkonen. Die sechs prachtvollsten Exemplare, wahrscheinlich schon hunderttausendmal fotografiert, sind die sogenannten Casas de Los Balcones. Sie befinden sich zwischen der Calle Tedote* und der Plazeta de Borrero*
 

La Palma Santa Cruz de La Palma

La Palma Santa Cruz de La Palma

Weiterlesen

Santa Cruz de La Palma Spaziergang zum Mirador Calsinas

 
Ein Spaziergang für alle die Lust haben beim Besuch von Santa Cruz de La Palma die Hauptstadt abseits der Hauptwege kennenzulernen. Für diese habe ich einen schönen Vorschlag, Ziel des Spaziergangs ist der Aussichtsplatz La Calsinas.
 
Er bietet einen herrlichen Ausblick über Santa Cruz de La Palma. Schaut man nach links unten, sieht man die Finca Quinta Verde. Das Haus wurde im 17. Jahrhundert von der Familie Massieu erbaut, die Familie baute unter anderem den bekannten Malvasia-Wein an. Auf der anderen Seite des Barranco blickt man auf die alten Wassermühlen von Bellido. Rechts schweift der Blick über die Dächer von Santa Cruz de La Palma bis zur Baustelle des neuen Strandes.
 

Santa Cruz de La Palma Bei der Plaza San Sebastian

Santa Cruz de La Palma Bei der Plaza San Sebastian


Weiterlesen

Santa Cruz de La Palma-Plaza de La Alameda

 

Um die Altstadt von Santa Cruz de La Palma der Hauptstadt der Insel La Palma zu besichtigen gibt es zwei Startplätze zur Auswahl. Bei der gängigen Variante ist der Startplatz die Plaza de la Constitución also von Nord nach Süd. Wenn man mit dem Auto nach Santa Cruz de La Palma kommt findet man auch Parkplätze im Bereich Avenida de las Nieves.
 

Santa Cruz de La Palma Karte

Santa Cruz de La Palma Karte

 

In diesem Fall beginnt man seinen Rundgang durch die historische Altstadt von Santa Cruz de La Palma bei der Plaza de La Alameda.

 

Weiterlesen

Santa Cruz de La Palma-Plaza de España

Die Plaza de Espana in Santa Cruz de La Palma wird von vielen Kennern der Kanarischen Inseln als der schönste Platz des Archipels bezeichnet. Die Plaza liegt in der historischen Altstadt und bildet den geografischen, religiösen und gesellschaftlichen Mittelpunkt der Stadt. Der Platz grenzt an die Calle O´Daly früher Calle Real. Die Plaza ist umgeben von Bürgerhäusern, der Kirche El Salvador und dem Rathaus von Santa Cruz de La Palma.
 

Santa Cruz de La Palma 1

Santa Cruz de La Palma 1

Weiterlesen

Santa Cruz de La Palma Nuestra Señora de las Nieves

 
Las Nieves eine Attraktion der Stadt Santa Cruz de La Palma ist ein kleiner Weiler oberhalb der Stadt. Hier findet man die Wallfahrtskirche mit der Figur der Inselheiligen. Virgen de Las Nieves die Jungfrau vom Schnee.
 
Weitere Artikel zum Thema Santa Cruz de La Palma:
Santa Cruz de La Palma Informationen über die Hauptstadt
Santa Cruz de La Palma Plaza de España
Santa Cruz de La Palma Plaza de La Alameda
Santa Cruz de La Palma Casas de Balcones
Santa Cruz de La Palma Spazierwanderung zum Ausschtsplatz La Calsinas.

Santa Cruz de La Palma Sehenswürdigkeiten

Santa Cruz de La Palma und ihre Wallfahrtskirche Las Nieves

Wallfahrtskirche-Las-Nieves Santa Cruz de La-Palma

Wallfahrtskirche-Las-Nieves-La-Palma


Las Nieves ist ein kleiner Weiler Santa Cruz de La Palma. Die Sehenswürdigkeit ist die Wallfahrtskirche mit der Madonnenfigur der Inselheiligen Virgen de Las Nieves.
 

Die Kirche sollte sich jeder Gast auf La Palma in sein Ausflugsprogramm schreiben. Die Kirche Nuestra Senora de Las Nieves.
In der Kirche ist die Schutzpatronin der Insel La Palma untergebracht.(Virgen de las Nieves, patrona de la isla de La Palma).

Die Madonnen Figur ist die Hauptdarstellerin des größten Festes der Insel La Palma es findet nur alle fünf Jahre statt (Bajada de La Virgen).
 
 
 
Die Figur stammt aus Flandern und soll dort bereits im 14. Jahrhundert entstanden sein über Gran Canaria ist sie nach La Palma gekommen.
Weiterlesen